WERBEKAMPAGNEN PPC (PAY PER CLICK): GOOGLE ADWORDS

Die Entscheidung, PPC-Werbekampagnen mit Google AdWords durchzuführen, ist eine Option, die bei der Planung einer Online-Marketingstrategie zu berücksichtigen ist. Die Durchführung von PPC-Werbekampagnen (Pay-per-Click) mit Google AdWords ist in der Regel schnell zu programmieren und zeitnah mit den Ergebnissen. Natürlich müssen sie von Experten auf diesem Gebiet begleitet werden, damit alle Benchmarks erfüllt werden. Besonders bei PPC-Werbekampagnen ist Google AdWords die beste Wahl.

Aber was genau sind PPC Pay-per-Click-Kampagnen? Eine Pay-per-Click-Kampagne verspricht genau das, was sie in ihrer Definition ankündigt: Die Vergütung basiert auf den Klicks, die die Nutzer zugunsten der inserierten Website machen. So bezahlt der Werbetreibende nur für Konversionen auf seine eigene Website, direkte Klicks

Die Effektivität von Google AdWords bei kostenpflichtigen PPC-Werbekampagnen über Suchmaschinen liegt in der Kohärenz der Verwendung von Schlüsselwörtern (Keywords), die wiederum der vom Nutzer in der Google-Suchleiste eingegebenen Anfrage (Frage) entsprechen. Da wir alle, wenn wir eine Anfrage über das Internet stellen müssen, nichts anderes tun, als Google zu fragen, ist es logisch, Google AdWords PPC-Werbekampagnen zu verwenden, um die Website zu bewerben und der Marke oder einem Produkt mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen.

GOOGLE HAT IMMER DIE ANTWORT AUF UNSERE FRAGEN UND VIELE AUSWAHL-MÖGLICHKEITEN.

Eine nicht zu unterschätzende interessante Option ist die Möglichkeit, Parameter wie geografische Lage, Sprache und demografische Daten einzugeben. Neben der Möglichkeit, Pay-per-Click-Werbekampagnen, auch Cost-per-Click (CPC) genannt, durchzuführen, gibt es zwei weitere Arten von Angeboten:

  • CPM (Cost per mille) oder TKP (Tausend-Kontakt-Preis) – Zahlen Sie einen festen Betrag für je tausend Aufrufe der Anzeige. Diese Art der Werbung ist für diejenigen zu bevorzugen, die ein neues Unternehmen haben und die Marke einführen, Bekanntheitsgrad und Visualisierungen erwerben wollen. Diese Art von Angebot ist nicht durch Keywords mit der Suchmaschine verknüpft. Die Anzeige ist dann für diejenigen sichtbar, die ähnliche Suchfelder im Netzwerkanzeigemodus (Remarketing) durchführen. Diese Art der Werbung ist auch für diejenigen nützlich, die für eine Veranstaltung oder eine Promotion werben wollen.

    Alles, was nötig ist, muss in der Anzeige enthalten sein.

  • CPA (Cost Per Action) – sobald Sie sich ein Ziel gesetzt haben, das erreicht werden soll, wie z.B. den Verkauf eines bestimmten Produkts oder das Herunterladen einer bezahlten Datei, legen Sie die maximalen Kosten fest, die Sie bereit sind zu zahlen, um das Ziel zu erreichen.

    Mondial Marketing arbeitet mit Google AdWords-Experten zusammen, die uns für Ihre kostenpflichtigen Werbekampagnen anvertraut wurden!

Verbundene Dienstleistungen